Information über das vorläufige Ergebnis der Wahl des Gemeinderates der Gemeinde Röderaue

Vorbehaltlich der endgültigen Feststellung des Wahlergebnisses, der Wahl zum Gemeinderat der Gemeinde Röderaue vom 09.06.2024, durch den Gemeindewahlausschuss am Donnerstag den 13.06.2024 um 16.00 Uhr in der Schulstube, Radener Straße 2, 01609 Röderaue, wurden folgende Bewerber in den Gemeinderat der Gemeinde Röderaue gewählt:

Christlich Demokratische Union, 4 Sitze

Krug, Oliver   348 Stimmen
Ikert, Horst   342 Stimmen
Königsdörfer, Heiko   256 Stimmen
Drießnack, Mike   212 Stimmen

 

Alternative für Deutschland, 3 Sitze

Guhlemann, Christian   909 Stimmen
Melisch, Jens   329 Stimmen
1 Sitz bleibt unbesetzt    

 

Sportverein Frauenhain, 3 Sitze

Thiele, Nico   340 Stimmen
Baum, Remo   277 Stimmen
Kießling, Tino   217 Stimmen

 

Bündnis Sahra Wagenknecht, 2 Sitze

Passuth, Thomas   509 Stimmen
Enge, Peter   173 Stimmen

 


Weitere Themen in der Gemeinde

© 2024 Gemeinde Röderaue.