Kirche Frauenhain - Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern

Die heiligste Zeit des Kirchenjahres beginnt in den Evangelisch-Lutherischen Kirchgemeinden Gröditz, Frauenhain und Nauwalde

 am Gründonnerstag, den 2. April

 um 17:30 Uhr in Koselitz und

 um 19:30 Uhr in Nieska,

bei denen das letzte Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern im Mittelpunkt steht.


                           Am Karfreitag, den 3. April,

erinnern die Gottesdienste

um 8:30 Uhr in Spansberg,

 um 10 Uhr in Gröditz und Merzdorf sowie

 um 15 Uhr in Frauenhain (mit Chor)

an das Sterben Jesu am Kreuz.


Das Fest der Auferstehung beginnt

 am Ostersonntag, den 5. April

 um 5 Uhr in Koselitz

 beziehungsweise

um 6 Uhr in Nauwalde

mit der Osternacht mit anschließendem Osterfrühstück.

Um 10 Uhr wird zum Familiengottesdienst in Gröditz sowie zum Festgottesdienst mit Bläserchor in Frauenhain eingeladen.


Am Ostermontag, den 6. April

 werden um 10 Uhr ein Familiengottesdienst in Merzdorf sowie

ein Festgottesdienst mit Chor in Spansberg gefeiert.


Die Gottesdienste sind offen für alle.




Walter Lechner
Pfarrer der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frauenhain
Hauptstraße 58
01609 Röderaue OT Frauenhain
Tel.: 035263-65677
Fax Pfarramt: 035263-65688
E-mail: walter.lechner@evlks.de
www.kirche-frauenhain.de
www.anders-wachsen.de
____________________________________


Nehmt einander an,
wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.


(Römer 15,7 - Jahreslosung 2015)