Tonweg in Frauenhain als Umleitung geplant
Der Tonweg als Verbindungsstraße von Frauehain nach Merzdorf soll als Umleitungsstrecke genutzt werden. Grund ist der Ausbau der Ortslage in Wainsdorf. Alle Waldanlieger werden hiermit aufgefordert ihrer gesetzlichen Verkehrssicherungspflicht durch Freischneiden des Lichtraumprofil entlang der Straßenführung nachzukommen. Bei Nichtbeachtung kann die zuständige Straßenbaubehörde eine Ersatzvornahme veranlassen.